• kl_01_boreas
  • kl_02_küs5
  • kl_03_kunz1
  • kl_04_lotto_2
  • kl_05_dani
  • kl_06_intersport
  • kl_07_ohnesorge
  • kl_08_zurich3
  • kl_09_evm
  • kl_10_wochenspiegel
  • kl_11_kob
  • kl_12_lieser
  • kl_13_reiner1
  • kl_14_adam
  • kl_15_abo_media
  • kl_16_geiss
  • KL_17_becker1
  • kl_18_boa1
  • kl_19_grimm
  • KL_20_liesen1
  • kl_21_morshch
  • kl_22_mü1
  • kl_23_pap1
  • kl_24_psh
  • kl_25_wiede
  • kl_26_morschi
  • kl_27_sch
  • kl_28_rosen1
  • kl_29_halfen
  • kl_30_stoffel
  • kl_31_monnerj
  • kl_32_oddset
  • kl_33_kries
  • kl_34_zorn
  • kl_35_muster
  • kl_36_rhenser
  • kl_37_retz
  • kl_38_sgs
  • kl_39_volks
  • kl_40_bau
  • kl_41_dill
  • kl_42_stein
  • kl_43_fisch
  • kl_44_via
  • kl_45_guten
  • kl_46_winglas
  • kl_47_boos
  • kl_48_ass
  • kl_49_euro
  • kl_50_konrath
  • kl_51_wald
  • kl_52_reuter
  • kl_53_tim
  • kl_54_bla
  • kl_55_glockner
  • kl_56_rech
  • kl_57_busch1
  • kl_58_busch
  • kl_59_bisolar1
  • kl_60_kkemperhof3

Test gegen die U21 des 1. FC Köln

Das war ein wunderbarer Fußballabend im Stadion von Emmelshausen, wo der FC Karbach die U21-Mannschaft des 1. FC Köln zum Testspiel begrüßte. Am Ende stand es sehr verdient 2:0 für Karbach. Der Oberligist konnte sich deutlich mehr Chancen herausarbeiten, als die in der Regionalliga West spielenden Kölner. Die beiden Tore schoß jeweils nach gut vorgetragenen Angriffen Enrico Köppen. Besonders beim zweiten konnte sich auch Maxi Junk im Zusammenspiel mit Köppi in Szene setzen. Vier Monate nach seinem Kreuzbandriß spielte unser Kapitän die zweite Halbzeit und lieferte eine gute Leistung ab. Hinten sorgten Tim Puttkammer, Julian Hohns und David Eberhardt für eine stabile Abwehr, die aber nur selten richtig eingreifen musste. Im Mittelfeld zeigte Neuzugang Michael Kohns wie schon gegen Waldalgesheim, dass er auf seiner Position eine echte Verstärkung für das Team ist. Insgesamt war der Auftritt der Mannschaft sehr gelungen, auch die sechs Auswechselspieler, darunter die beiden A-Junioren Christoph Gerhartz und Linus Peuter, fügten sich nahtlos an die gute Mannschaftsleistung an. Der Kölner Trainer Patrick Helmes zeigte sich beeindruckt vom Vorbereitungsstand des Oberligisten und lud bei der Gratulation an unseren Trainer Torsten Schmidt erneut den FC Karbach als Testspielgegner für die Winterpause zum 1. FC Köln ein. Gut 300 Zuschauer erlebten bei besten Bedingungen einen kurzweiligen Fußballabend, der FC Karbach bedankt sich bei allen Fans und Helfern dafür.

Zurück zum Seitenanfang

Zurück zur Liste der Spielberichte

 

 

 

Testspiel
5. Juli 2017

team_erste
Home Kontakt Impressum
FB